Unsere Lieferanten:

Beim Einkauf setzen wir großen Wert auf regionale und qualitätsvolle Produkte, richtet den Fokus auf Klein- und Mittelbetriebe und bevorzugt biologische Produkte.


Döllerers Weinhandelshaus >>>

Döllerers Weinhandelshaus

„Wein und Service“ sind für uns wesentlich mehr als drei Worte. Wir Döllerers sind eine weinaffine Familie und leben unsere Leidenschaft – unser Wissen und unsere Erfahrung aus 30 Jahren Weinhandelshaus und 100 Jahren Gastronomie mit unseren Partnern zu teilen – jeden Tag.

In Döllerers Weinhandelshaus & Enoteca vor den Toren Gollings lagern bis zu 300.000 Flaschen von mehr als 230 Produzenten: Das Beste der österreichischen Winzerelite sowie weltweit bekannte Schaumwein- und Spirituosenerzeuger. Egal ob österreichische, französische oder italienische Spitzenlagen – Weinfreunde und -kenner finden hier die absolute Crème de la Crème. Besonders originell zeigt sich die rundum verlaufende „Weinbibliothek“. Alimentari, Accessoires und Bücher runden das vielfältige Sortiment ab und laden zum Verkosten, Schmökern und Kaufen ein. Döllerers Enoteca ist zum unkomplizierten Beisammensein bei mediterranen Antipasti und herrlichen Weinen, aber auch für private Feiern oder Firmenveranstaltungen aller Art, Weinverkostungen und außergewöhnliche Seminare ein Ort, der Genuss verspricht.

Doch Eingebung und Gusto kennen keine Uhrzeit. Döllerers Online-Shop weinhandelshaus.at auch nicht. So finden Wein- und Genussfreunde sowie all jene, die das Geschmackvolle schätzen, in unseren digitalen Genusswelten und im Blog WEINschauen.at rund um die Wein- und Genusswelten eine besondere Vielfalt: Von erlesenen Weinen, edlen Schaumweinen, Spirituosen und alkoholfreien Getränken über Döllerers vinophile Glaskultur, Genusspackerl bis hin zu fruchtigen und deftigen Schmankerl und Accessoires.

Döllerer Weinhandelshaus GmbH
Kellau 160
A-5431 Kuchl

T: +43 6244 20567
F: +43 6244 20567 42

E: weinhandel@doellerer.at
www.weinhandelshaus.at

Grüll Fischspezialitäten >>>

Grüll Fischspezialitäten

Walter Grüll entdeckte schon im Kindesalter seine Liebe zu den Fischen. Mit 12 Jahren hatte er bereits die ersten Forellen vom Ei weg aufgezogen. Seit 1981 bewirtschaftet er eine Fischzucht und machte so sein Hobby zu seinem Beruf. Er ist mit Leib und Seele mit seiner Ware, den Produkten der Seen, Flüsse und Meere, verbunden und weiß seine Kunden immer gut zu beraten. 1993 eröffnete er sein Geschäft am heutigen Standort in Grödig.

 Seit 2002 konnte er dann Kaviar aus heimische Stör-Zucht anbieten, was ihm internationales Presse-Echo brachte. Im Sommer 2012 begann er dann mit dem Umbau seines Geschäfts und konnte es im Dezember 2012 zusätzlich mit einem Bistro neu eröffnen.

Im Geschäft arbeitet die ganze Familie mit. Seine Frau Uschi kümmert sich nicht nur um die Kunden und um viele Kleinigkeiten im täglichen Geschäftsalltag, sondern kreiert auch die beliebten Desserts im Bistro. Tochter Alexandra ist ebenfalls mit Leidenschaft, stets gutgelaunt und viel Schwung im Unternehmen tätig. Bevor sich sein Sohn Patrick im Frühjahr 2015 selbständig machte, war er ebenfalls jahrelang im elterlichen Betrieb tätig gewesen.

Unterstützt werden wir noch von fachkundigen Mitarbeitern, die sich im Verkauf und im Bistro um die Wünsche und das Wohlergehen unserer Kunden bemühen. Unser Küchenchef sorgt sich um die wohlschmeckende Zubereitung der Gerichte im Bistro.

Grüll Fischspezialitäten

Grüll Fischhandel GmbH
Fischspezialitäten und Bistro
Neue-Heimat-Straße 13
A-5082 Grödig

T: +43 6246 75492

www.gruell-salzburg.at